version1
1.8.x - 1.14.x
version2
1.4.x - 1.9.4
Based on 0 reviews
1.4.0

Preisgestaltung für individuelle Optionenfor Magento 1

1.4.0
Options
Include
$449.99
Qty:
Description

Die Magento Custom Option Pricing Extension bietet Ihren Kunden auf der Produktseite anpassbare Produktoptionen auf Basis einer CSV-Datei, mit der sie den Preis entsprechend der Länge, Breite, Größe oder einer anderen Maßeinheit berechnen können. Diese Produkte sind einfache Produkte, aber sie haben gruppierte Optionen ähnlich wie konfigurierbare Produkte. Dieses Modul für Produktoptionen bietet eine umfassende Einkaufserfahrung, bei der der Kunde den Preis anhand von Länge, Breite, Größe berechnen und dann erweiterte Produktoptionen auswählen und sie zum Warenkorb hinzufügen kann, alles auf einer Seite! Sie müssen keine konfigurierbaren Produkte im Katalog erstellen. Diese Erweiterung funktioniert nur mit einfachen und virtuellen Produkten.

    • Features
    • Product Reviews
    • FAQS
    • Related Products
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    • Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing
    Custom Options Pricing

    Das Magento Custom Options Modul ermöglicht es den Ladenbesitzern, Gruppen von Optionen auf einfache Weise zu erstellen und allen Produkten zuzuweisen. Sie können Optionssets erstellen und sie dann einfachen Produkten zuweisen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, konfigurierbare Produkte zu erstellen. Darüber hinaus können diese Produktoptionen Bilder für die Bequemlichkeit der Kunden haben, was Ihren Produkten einen zusätzlichen Wert verleiht.

    Beispiel

    Nehmen wir als Beispiel Jalousien. Sie können ein einfaches Produkt für Jalousien erstellen, anstatt ein konfigurierbares Produkt. Jalousien können verschiedene Optionssätze haben, z. B. können Sie je nach unterschiedlicher Größe und Messung des Glases mehrere Optionen für die Jalousiengröße erstellen. Ebenso können Sie Optionssets für verschiedene Designs, Betriebsarten der Jalousie (Motor oder manuell) usw. erstellen. Sie können diese Optionssets und viele weitere in dieser Erweiterung für erweiterte Produktoptionen von Magento erstellen. Beim Erstellen dieser Optionen können Sie folgendes definieren:

    • Den Titel, den Preis und die Informationen einer benutzerdefinierten Option festlegen
    • Die Sortierreihenfolge konfigurieren
    • Ein Bild für diese benutzerdefinierte Option hochladen
    • Mindest- und Höchsteinstellungen für Höhe und Breite definieren
    • CSV-Preisgestaltung verwenden

    Alle ausgewählten Optionen werden zusammen mit dem Hauptprodukt in den Warenkorb gelegt, der Preis wird ebenfalls hinzugefügt und der Kunde kann schnell zur Kasse gehen.

    Diese einzigartige Funktionalität funktioniert nur mit einfachen und virtuellen Produkten. Für jedes Produkt wird ein neuer Tab „Benutzerdefinierte Optionspreise“ erstellt. Der Administrator kann die folgenden Einstellungen von hier aus definieren:

    • Benutzerdefinierte Optionspreise für das jeweilige Produkt aktivieren.
    • CSV-Datei für die Preisgestaltung hochladen
    • Bezeichnungen für CSV-Zeile und -Spalte definieren.
    • Die gewünschte benutzerdefinierte Optionsgruppe auswählen.
    • Die Sortierreihenfolge auswählen

    Gruppen und benutzerdefinierte Optionssets gemäß dem im Abschnitt „Schritt für Schritt“ dieser Seite definierten Schema erstellen. Diese Erweiterung ist recht einfach zu konfigurieren und zu verwenden. Sobald die Optionen definiert sind, erscheinen sie auf der Frontend Ihrer Website.

    CSV-Preisgestaltungsfunktion enthalten

    Eine weitere gefragte Verwendung der Erweiterung ist ihre Preisberechnungsfunktion für Längen- und Breitenproduktoptionen. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Option definieren, können Sie das Feld „Preis“ leer lassen, damit der Preis aus einer CSV-Datei berechnet werden kann. Jedes Produkt hat seine eigene CSV; Sie können sie vom Katalogbereich im Backend hochladen. Diese integrierte CSV-Preisgestaltungsfunktion für benutzerdefinierte Optionen von Magento ermöglicht es Ihnen, variable Produkte mit Leichtigkeit zu verkaufen.

    Optionssets - Funktionen

    Optionssets sind die Gruppe von abhängigen benutzerdefinierten Optionen, die einem Produkt zugewiesen sind, wie im obigen Beispiel definiert; verschiedene Designs von Jalousien bilden eine Optionsgruppe. Diese Optionssets haben folgende Eigenschaften.

    • Fähigkeit, Abhängigkeiten von Optionssets zu definieren, z. B. wenn ein Kunde eine Option auswählt, können Sie den nächsten Schritt definieren, der angezeigt wird.
    • Optionssätze in Gruppen kategorisieren und dann Produkte diesen Gruppen zuweisen.
    • Benutzerdefinierte Textnachricht anzeigen, wenn eine Option nicht sichtbar ist.
    • Kunden können mit Hilfe der Pfeilnavigation leicht vorwärts und rückwärts zu jeder Option in einer Gruppe wechseln.
    • Kunden können sehen, an welchem Schritt sie sich befinden und wie viele Schritte noch übrig sind.
    • Die Sortierreihenfolge auswählen, sie kann aus dem Katalogbereich oder dem Optionssatz definiert werden.
    • Benutzerdefinierte Beschriftung
    • Bilder mit Produktoptionen hochladen und anzeigen.
    • Mindest- und Maximalwerte für Länge und Breite definieren.
    • Produkte auswählen, auf die diese Optionsgruppe angewendet werden soll.
    • Optionssets können aus dem Bereich "Gruppen" hinzugefügt werden.

    Benutzerdefinierte Optionsbilder

    • Bilder für benutzerdefinierte Optionen hochladen (geben Sie Ihren Kunden grafische Beispiele dessen, was Sie anbieten) 
    • Kunden können die Bilder in Originalgröße auf der Frontend sehen 
    • Geben Sie die Größe der Bildminiaturen für benutzerdefinierte Optionen an

    Produktoptionen importieren

    Anstatt für jedes Element Produktoptionen zu erstellen, können Sie eine CSV-Datei erstellen, die alle Optionssets enthält, und sie dann importieren. Es dauert nur wenige Sekunden, um alle Produkte mit Produktoptionen zu aktualisieren. Sie finden eine Beispieldatei CSV-Datei im Paket.

    Allgemeine Funktionen - Magento Custom Options Price

    • Kunden können problemlos verschiedene Produktoptionen auswählen und sie alle auf einmal in den Warenkorb legen. 
    • Unterstützt verschiedene Maßeinheiten wie Meter, Zentimeter, Zoll, Fuß usw. 
    • CSV-Preisgestaltungsfunktion ist enthalten. Der Preis für Gruppenoptionen kann manuell eingegeben werden oder er kann aus einer CSV-Datei berechnet werden (falls hochgeladen). 
    • Erleichtert die Arbeit des Administrators, eliminiert die Notwendigkeit, konfigurierbare Produkte in Magento zu erstellen. 
    • Bietet Kunden ein Einkaufserlebnis aus einer Hand. 
    • Ermöglicht es Ihren Kunden, den Preis für die gewünschten Messungen zu berechnen. 
    • Erstellen Sie einfache Produkte mit gruppierten Optionen genauso wie konfigurierbare Produkte. 
    • Benutzerdefinierte Validierungsnachrichten. 
    • Unterstützt Variablen in Validierungsnachrichten. 
    • Unterstützt bildbasierte Produktoptionen. 
    • Verwenden Sie CSV, um Produktoptionen zu importieren, anstatt sie manuell zu erstellen. 
    • Responsiv
    • Kommt mit Beispiel-Daten und CSV

    WIE ES FUNKTIONIERT - MAGENTO CUSTOM OPTIONS PRICING

    Die Magento Custom Options Pricing Extension ist sehr einfach zu bedienen. Beginnen Sie mit den Einstellungen und konfigurieren Sie sehr wenige verfügbare Optionen.

    KONFIGURATION

    Gehen Sie zu FME Extensions; navigieren Sie zu Benutzerdefinierten Optionspreisen und klicken Sie dann auf die Registerkarte Konfiguration. Es wird Sie dann zum Konfigurationspanel führen, in dem Sie die folgenden Einstellungen entsprechend Ihren Anforderungen anpassen können:

    Allgemeine Einstellungen konfigurieren

    • In den allgemeinen Einstellungen können Sie das Benutzerdefinierte Optionspreismodul aktivieren/deaktivieren. 

    Einstellungen für CSV-Preisgestaltung

    • Sie können die Maßeinheit wie erforderlich festlegen. 
    • Fügen Sie benutzerdefinierte Validierungsnachrichten für Min- und Max-Werte hinzu 

    Wenn Sie mit der Konfiguration fertig sind, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf "Speichern".

    Gruppen erstellen und verwalten

    Wählen Sie im Backend „Gruppen verwalten“ aus FME Extensions im Menü. Erstellen Sie Gruppen wie erforderlich; später müssen Sie Optionssets hinzufügen.

    Optionssätze erstellen und verwalten

    Sie können Produktoptionen auf drei Arten erstellen, indem Sie im Backend „Gruppen verwalten“ besuchen, indem Sie „Optionssätze verwalten“ besuchen oder die Import-CSV-Option verwenden.

    Gruppen verwalten

    Navigieren Sie zu FME Extensions -> Customer Options Pricing und befolgen Sie die unten stehenden Schritte:

    • Zu Sätze verwalten navigieren 
    • Klicken Sie im Raster auf "Sätze anzeigen", um in dieser spezifischen Gruppe Optionssätze zu erstellen. 

    Optionssätze verwalten

    Navigieren Sie zu FME Extensions -> Customer Options Pricing und befolgen Sie die unten stehenden Schritte:

    • Gehen Sie zu Optionssätze verwalten 
    • Klicken Sie auf "Optionssätze hinzufügen", um neue Optionen manuell zu erstellen 

    Optionen importieren

    Navigieren Sie zu FME Extensions -> Customer Options Pricing und befolgen Sie die unten stehenden Schritte:

    • Gehen Sie zum Importieren von Optionen aus dem Dropdown-Menü 
    • Laden Sie eine CSV-Datei mit benutzerdefinierten Produktoptionen hoch und klicken Sie auf „Optionen importieren“, um alle Optionen auf einmal zu importieren. 

    Auf Produkte anwenden

    Um einem Produkt diese Optionen zuzuweisen, gehen Sie zu Optionssätze verwalten -> wählen Sie die erstellte Option aus -> Auf Produkte anwenden.

    CSV für Produkte hochladen

    Um eine CSV-Datei für ein beliebiges Produkt hochzuladen, gehen Sie zum Menü -> Katalog -> Produkte verwalten und wählen Sie dann Ihr gewünschtes Produkt aus. Klicken Sie auf den neuen Tab mit dem Namen Benutzerdefinierte Optionspreise und aktivieren Sie das COP-Produktfeld. Laden Sie dann die CSV-Datei von Ihrem System hoch und beschriften Sie auch die Spalten und Zeilen.

    Überprüfen Sie alle Funktionen im "Demo" -Abschnitt. Bei Fragen besuchen Sie bitte den FAQ-Bereich, das Ausfüllen eines kurzen Formulars verbindet Sie mit uns.

    Reviews & Ratings

    Frequently Asked Questions